Bester veganer Burger (Pulled-Pilz!) - einfach, selbst gemacht!

Bester veganer Burger (Pulled-Pilz!) - einfach, selbst gemacht!

Das ist - Hand aufs Herz - eines der besten Rezepte, das wir je gemacht haben! Einfach, günstig und einfach sooo umwerfend fein - mit diesem veganen Burger bringst du auch Fleisch-Freunde an den Tisch! 

Austernseitlinge eignen sich am besten dafür. Wenn diese aber gerade nicht erhältlich sind kann man auch mit Kräuterseitlingen arbeiten, wichtig ist, dass man sie in längliche Streifen "zupft". Die Pilze werden zuerst etwas angebraten und gewürzt und danach im Ofen so lange gegart, bis sich knusprige Stellen bilden. Dafür kann entweder eine Ofen-feste Pfanne (Gusseisen) oder eine Ofen-Form verwendet werden. Bei den Brötchen nehmen wir meist keine Burger Brötchen, sondern ein Büürli oder sonst etwas feines aus der Bäckerei.

star

Hinterlassen Sie einen Kommentar